• Historischer Jahrmarkt

    Historischer Jahrmarkt 19 - 23.06.2019 (Kornelimünster)

  • C.H.I.O.

    C.H.I.O. - 12 - 21.07.2019

  • Klinikum beij Naht

    Klinikum beij Naht

  • Tradiziun kennt jeng Liija

    Tradiziun kennt jeng Liija

Fr 21. Jun 2019; 21:00 - 22:30; Nachtwächter-Stadtführung (Lüüehteman); Aachen
Sa 22. Jun 2019; 16:30 - 17:30; Sommerfest der Naturfreunde Merkstein (u. a. met Udo S.); Naturfreundehaus Merkstein, Comeniusstr. 9, 52134 Herzogenrath-Merkstein
Fr 28. Jun 2019; 21:00 - 22:30; Nachtwächter-Stadtführung (Lüüehteman); Aachen
Mo 01. Jul 2019; 18:30 - 21:00; vereinsinterner Stammdösch (Öcher Platt e. V. - Stammtisch); Markt (Stauferkeller) in Haus Löwenstein, 52062 Aachen
Fr 05. Jul 2019; 16:00 - 17:30; Häppchen-Tour (aachen-häppchenweise); Elisenbrunnen (Rotunde), Friedrich-Wilhelm-Platz, 52062 Aachen
 

17.12.2017: Jupp Ebert beim 5. Weihnachtssingen auf dem Tivoli

Weiterlesen ...

Nachtrag 03.11.2017: Jupp Ebert bei Dom im Licht

© Charlotte Kunz/Heribert Leuchter

"Die musikalischen Highlights setzen die Künstler Heribert Leuchter (Saxophon), Dr. Lutz Felbick (Orgel), der Chor Carmina Mundi sowie der bekannte Aachener Solist Jupp Ebert."

Weiterlesen ...

12.10.2017: II. Öcher Comedy Night

Jupp Ebert im Duett mit Sarah Schiffer

Weiterlesen ...

27.09.2017: Jupp Ebert bei der Bekanntgabe des Ehrentoupetträgers 2018

Nun ist es wieder soweit. Seit 1985 wird das Ehrentoupet nun schon vergeben. Als kleiner aber umso genialer Show-Act war Jupp Ebert selber Preisträger von 2012 in die Wagenhalle des AAK gekommen. Nach Marcus Baumann 2016 und Uwe Brandt 2017 ist in 2018 ebenso kein unbekanntes Aachener Gesicht an der Reihe. Frank Prömpeler bekannt als Aachener Prinz aus 2008, Bezirksleiter des Stadtteils Haaren und seit nun 2 Jahren Leiter des FestAusschuss Aachener Karneval und somit Kopf der nun noch 49 organisierten Karnevalsvereine.

Weiterlesen ...

18.12.2016: Sarah Schiffer, Jupp Ebert, Instrumentalverein Richterich u. a. beim Tivoli Weihnachtssingen

Mehr als 20.000 Menschen beim Tivoli-Weihnachtssingen ... Rekord! (Link zum Progamm)

Weiterlesen ...

15.09.2016: Preisverleihung - Mullefluppet 2016 an Jupp Ebert (hier auch der Bericht in der AZ)

Der Abend der Preisverleihung verspricht immer ein lustiger und geselliger Abend zu werden. Das Mullefluppet Kuratorium hatte Jupp auf dem diesjährigen C.H.I.O. eine schöne Falle getellt. Als Sänger war die Preisverleihung natürlich sehr musikalisch und der typische Joe Cocker Sound hallte durch den Saal. Neben den Joe Cocker klängen, musste er jedoch auch ein zweites Mal ein paar Überraschungen hinnehmen.

Als Wildecker Herzbub, Jürgen Drews oder Vater Abraham überzeugte er auch in diesen Rollen. The Voice kann vermutlich einfach alles singen... Mit einigen Tanzeinlagen oder Bernd Büttgens und Uwe Brandt im typischen, städttischen Büroalltag konnte das Programm nicht nur musikalisch überzeugen. De Originale überrraschten mal nicht mit ihren Karnevalshits, sondern mit den relativ neuen akustischen Klängen und Version von "et Körverjäsje" und "Ich nehm' dich en d'r Ärm".

Natürlich waren für alle echte Öcher die absoluten Höhepunkte, als Albert Henrotte schönstes Öcher Platt wiedergab. Seine Kuratoriumszeit endet in diesem Jahr, aber auf der Bühne soll er jedoch noch weiter erhalten bleiben -> gut so.

 

Zum Schluß war jedoch der Preisträger selbst mit einem Stück von Friedel Schwartz "Et tröckt mich noeh Heäm noeh ming Kejserstadt" der perfekte Abschluß als Preisträger "Mullefluppet 2016" und Öcher Platt Koryphäe. 

 

-----
zum Bericht in der AZ
-----

Weiterlesen ...

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Zusätzlich nutzt diese Webseite ein paar Dienste oder Plugins, die evtl. persönliche oder nutzungsdaten verarbeiten. (z. B. Twitter, Analysewerkezuge für Zugriffsstatistiken usw.). Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte diese Seite und löschen Ihren Browser-Cache.

Diese Webseite wird als Hobby-Journalist betrieben und beruht auf den Art. 85 der DSGVO. Es werden keine sensiblen persönlichen Daten erhoben, die aktiv über eine Eingabemaske eingegen werden können. Es erfolgt nur eine Speicherung von Daten im Sinne des §6 Abs. 1e bzw. §6 Abs. 1f der DSGVO.

Widerrufsbelehrung: Selbstverständlich werde ich jeden Hinweis auf unrechtmäßige Veröffentlichung von Texten oder Bilder zügig reagieren, wenn Sie mich darauf (z. B. per E-Mail) hinweisen.
Weitere Informationen Ok