• Fastelovvend för os Kenger

    Fastelovvend för os Kenger

  • Öcher Fastelovvend

    Öcher Fastelovvend

  • Chressfessmaat & Kaal em Eäzekomp

    Chressfessmaat & Kaal em Eäzekomp

  • Klinikum beij Naht

    Klinikum beij Naht

  • Tradiziun kennt jeng Liija

    Tradiziun kennt jeng Liija

06.05.2018: Vorschau für September 2018 (Theater Brand)

Das Theater Brand spielt nach Jahren nochmal ein Stück in Mundart: För d'r Laach 3 - Et hüürt net op wieh ze doe

offizieller Pressetext:

Et hüürt net op wieh ze doe

Eine mundartliche Exkursion in die seelischen Abgründe der ganz weit linksrheinischen Normalbürger für das Theater Brand geschrieben von Norbert Franck

Wer kennt sie nicht, die vielen kleinen Geschichten um Schang Schrouff und Hubert Klütte, die in Aachens Süden, genauer gesagt im Vorort Brand, seit über 30 Jahren von sich reden machen. Die kuriosen Anekdoten dieses schrägen Paares und deren teilweise noch viel schrägeren Bekannten haben bis heute nichts von ihrem rustikalen Charme verloren.

Viele Jahre sind ins Land und auch nicht an unseren Protagonisten vorbei gegangen. Schang Schroff kurt wegen seines schlimmen Rückens ständig in allen mögliche Sanatorien, Matthias Kotz hat sich politisch mit seiner Partei und familiär mit seiner Frau überworfen. Man vermutet, dass er sich zur Zeit in Belgien aufhält. Trudi Bilster, das größte Schandmaul der Region, ist bei einer 8-wöchigen Kreuzfahrt in die Karibik abgetaucht, aber Hubert Klütte hält nach wie vor die Stellung in Brand, umgeben von seinen Mitstreiterinnen und Mitstreitern, die tapfer den alltäglichen Wahnsinn aufrecht erhalten und sich für keine Streiterei oder Peinlichkeit zu schade sind.

Auch die anderen Figuren der „Schang-Schroff-Gemeinde“ tragen das berüchtigte Brander Platt fröhlich-derb in die Welt hinaus.

Sehen Sie als Uraufführung die dritte offizielle Staffel der Reihe „För d’r Laach“, in der das lustige Völkchen aus Brand wieder einmal in mehreren haarsträubenden Episoden mit den Tücken des Alltags und den Marotten der Partner zu kämpfen hat

weitere Informationen auf: http://theater-brand.de/laach.html

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Zusätzlich nutzt diese Webseite ein paar Dienste oder Plugins, die evtl. persönliche oder nutzungsdaten verarbeiten. (z. B. Twitter, Analysewerkezuge für Zugriffsstatistiken usw.). Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte diese Seite und löschen Ihren Browser-Cache.

Diese Webseite wird als Hobby-Journalist betrieben und beruht auf den Art. 85 der DSGVO. Es werden keine sensiblen persönlichen Daten erhoben, die aktiv über eine Eingabemaske eingegen werden können. Es erfolgt nur eine Speicherung von Daten im Sinne des §6 Abs. 1e bzw. §6 Abs. 1f der DSGVO.

Widerrufsbelehrung: Selbstverständlich werde ich jeden Hinweis auf unrechtmäßige Veröffentlichung von Texten oder Bilder zügig reagieren, wenn Sie mich darauf (z. B. per E-Mail) hinweisen.
Weitere Informationen Ok