• Chressfessmaat & Kaal em Eäzekomp

    Chressfessmaat & Kaal em Eäzekomp

  • Klinikum beij Naht

    Klinikum beij Naht

  • Tradiziun kennt jeng Liija

    Tradiziun kennt jeng Liija

Di 11. Dez 2018; 19:30 - 22:00; Pech und Schwefel - 11. Teil (Öcher Schängche);
Mi 12. Dez 2018; 19:30 - 22:00; Pech und Schwefel - 11. Teil (Öcher Schängche);
Do 13. Dez 2018; 19:00 - ; Chressmesbelder än -leddcher;
Do 13. Dez 2018; 19:30 - 22:00; Pech und Schwefel - 11. Teil (Öcher Schängche);
Sa 15. Dez 2018; 17:00 - 18:15; Meister Eder und sein Pumuckl von Ellis Kaut;
 

08.11.2018: Mullefluppetpreisverleihung 2018 an Franz-Dieter und Heinz-Peter Ramrath von der Gaststätte Am Knipp

An diesem Abend gab es in der Kappertzholle gleich zwei Theken und zwei Gaststätten. Neben Peter Kappertz und seinem Team war vom Mullefluppet-Kuratorium und dessen Team die zweite Kneipe "Am Knapp" auf der Bühne aufgebaut worden. Hinreichend geschmückt und mit vielen Requisiten und an Anlehnung an eine echte Kneipe umgesetzt. Sichtlich gerührt waren die Beiden, die sich im Famlienbetrieb die Aufgaben gut aufgeteilt haben. Franz-Dieter steht im Knipp in der Küche und holt auf engstem Raum, die Besten Gerichte wie z. B. die legendären Schmalzbrote hervor. Heinz-Peter Ex-Prinz der statt Aachen von 1990 steht hinter dem Zapfhahn. Appropos Zapfhahn. Eröffnet wurde der Abend mit einem Gesang des Kuratoriums durch verschiedenste Trinklieder wie z. B. Alkohol von Westernhagen, Geh mal Bier holen, Tequila usw. usw... Die Liste von bekannten Liedern ist hier schier unendlich und sorgte im ganzen Saal direkt beim Start der Veranstaltung für gute Stimmung.

Weiterlesen ...

19.10.2017: Mullefluppet-Preis des Zeitungsverlags Aachen 2017

Sichtlich aufgeregt, war der Postbeamte ...

Weiterlesen ...

Ralph Mühlmanns erhält den Mullefluppet 2017!

Bericht in der AZ!

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Zusätzlich nutzt diese Webseite ein paar Dienste oder Plugins, die evtl. persönliche oder nutzungsdaten verarbeiten. (z. B. Twitter, Analysewerkezuge für Zugriffsstatistiken usw.). Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte diese Seite und löschen Ihren Browser-Cache.

Diese Webseite wird als Hobby-Journalist betrieben und beruht auf den Art. 85 der DSGVO. Es werden keine sensiblen persönlichen Daten erhoben, die aktiv über eine Eingabemaske eingegen werden können. Es erfolgt nur eine Speicherung von Daten im Sinne des §6 Abs. 1e bzw. §6 Abs. 1f der DSGVO.

Widerrufsbelehrung: Selbstverständlich werde ich jeden Hinweis auf unrechtmäßige Veröffentlichung von Texten oder Bilder zügig reagieren, wenn Sie mich darauf (z. B. per E-Mail) hinweisen.
Weitere Informationen Ok